Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Online-Aktionen zum 500. Reformationsjubiläum 2017

in Gott und die Welt 28.09.2016 15:31
von Peterbacsi • Admin | 3.578 Beiträge

Stellen wir uns Martin Luther heutzutage vor, nicht mit Flugschriften und Plakaten, sondern mit einem Smartphone in der Hand. Würde er Facebook, Twitter und Instagram nutzen, um für seine Sache zu werben? „Luther würde twittern“, ist sich Johannes Süßmann sicher. Der Historiker lehrt an der Universität Paderborn Geschichte der Frühen Neuzeit und beschäftigt sich mit der Kommunikationsstrategie Luthers. Der Reformator sei unglaublich geschickt darin gewesen, Medien zu nutzen, sagt Süßmann.
zum Beitrag

Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wenn Tote weiter online sind
Erstellt im Forum Fragen und Berichte: PC und Peripherie von Peterbacsi
0 22.09.2020 17:32goto
von Peterbacsi • Zugriffe: 65
500 Tage bis zum Urteil
Erstellt im Forum Ungarn von Ungarn-Bacsi
0 28.04.2019 19:56goto
von Ungarn-Bacsi • Zugriffe: 54
Newsletter Gartenakademie Rheinland-Pfalz Nr. 9/2017
Erstellt im Forum Gartenakademie von Peterbacsi
0 31.03.2017 17:25goto
von Peterbacsi • Zugriffe: 96
Zum Gebrauch
Gib einfach ein
->from: Euro=HUF;
->to: Forint= €

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2892 Themen und 4119 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen