Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Steckbrief · letzter So. nach Epiphanias · 02.02.2020

in Die evangelische und katholische Welt auch in Ungarn 01.02.2020 18:21
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Kernaussage:
Die Weihnachtszeit geht zu Ende. Noch strahlt das Licht hell – so hell, dass die Jünger, die die „Verklärung Jesu“ erleben, diesem Moment am Liebsten festhalten möchten. Aber der Weg Jesu ist noch nicht vollendet: Über die nahende Passionszeit hinweg weist der letzte Sonntag nach Epiphanias schon voraus auf das Osterfest.


Das Wesentliche
Der helle Schein in der Dunkelheit

Es gibt Momente, in denen sehe ich völlig klar. Für einen Augenblick erscheint mir mein Leben wie von Licht bestrahlt, da weiß ich genau, wer ich bin und wohin ich gehe. Bergerfahrungen sind das, voller Überblick und Klarheit.Von einem lichten Erlebnis spricht der letzte Sonntag nach Epiphanias. Auf einem Berg sehen die Jünger Jesus verklärt und erkennen: Dies ist Gottes Sohn. „Hier ist gut sein“ sagt Petrus. „Lass uns Hütten bauen.“ Von Gott ergriffen sind sie, wie Mose, den Gott aus dem Feuer anruft, und wie der Seher Johannes auf Patmos. Doch bei einem solchen Erlebnis kann niemand stehen bleiben. Jeder muss in den Alltag zurück, oft genug in das Leid. Aber alle nehmen den hellen Schein mit, der sie ermutigt, weiter in Gottes Licht zu leben.

Glaube im Alltag ·

Sich an Weihnachten erinnern

Ja ist denn immer noch Weihnachten? Vielen Christen ist es gar nicht bewusst, dass der Weihnachtsfestkreis in der Kirche so lange dauert. Die meisten sind schon ganz auf Frühling eingestellt. Doch erst mit dem heutigen Sonntag ist auch in der Kirche die Weihnachtszeit zu Ende. In den Kirchen wird deshalb noch einmal an das Fest erinnert.Auch wenn nur in
wenigen Kirchen der Weihnachtsbaum noch bis heute steht und auch wenn die Sonntage zuvor nicht mehr so weihnachtlich waren: Dieser Sonntag steht noch einmal ganz im Zeichen der Botschaft von dem großen Licht, das mit Jesus in die Welt gekommen ist. Vielleicht kann dieser Tag ein Anlass sein, noch einmal eine Kerze anzuzünden, einen Stern daneben zu legen und sich an das vergangene Fest zu erinnern.


Liebe Grüße
Peter
zuletzt bearbeitet 01.02.2020 18:21 | nach oben springen


Zum Gebrauch
Gib einfach ein
->from: Euro=HUF;
->to: Forint= €

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen