Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

ein richtiger l-m-a-A-Tag.

in Alles nur kein "wichtiges Thema" 24.02.2020 10:29
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Heute ist mal wieder so ein richtiger lmA-Tag.

Normalerweise wollte ich heute im Weinberg arbeiten. Für den Helfer hatte ich schon die Motorsäge bereitgelegt, Kettenöl und Benzingemisch. Die Grundstücksränder am Berg putzen. Die Nachbarn kümmern sich nicht um ihre Gründe und die Akazien wachsen über den Zaun. Also hab ich den Bürgermeister gefragt, ob ich Ärger bekäme, wenn ich auf 3 m zu meinem Grund die Bäume und Büsche entferne. Er meinte: du machen, wenn Nachbar Ärger ich sprechen.
Also heute wäre der Ideale Tag.

Aber nein, es windet und es ist kalt.
Nix mit Weingarten.
Die eine Katze streicht auch gelangweilt herum, will mal raus und dann wieder rein ins Haus und maunzt. Die anderen zwei liegen rum und schlafen. Auf dem Fensterbrett über der Heizung und im Bett (!!!)
Einzig die Hunde, die haben Arbeit, weil jeder der vorbei geht verbellt werden. Und erst die ratternden Holztransporter- das macht Lust auf mehr
Ich hab dann Krautwickel gemacht- aus Langeweile- Aber auch das hat keinen Spass gemacht. Renate sagt immer: koch doch nicht so viel.
Aber mach mal Krautwickel mit 1/3 der Rezeptur. Grausam. Soo wenig und keine Reste.

So ein richtiger l-m-a-A-Tag.


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen

#2

RE: ein richtiger l-m-a-A-Tag.

in Alles nur kein "wichtiges Thema" 24.02.2020 10:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

hallo Peter,
kann ich verstehen. Ich wollte heute auch weiter machen mit den Blumenbeeten -es ist so eklig draußen, da hab ich keine Lust dazu. Eigentlich wollten wir auch noch eine große Akatie fällen - geht auch nicht. Es ist wirklich langweilig. Das allerschlimmste ist, dass der Tag heute auch noch so lange ist. Normalerweise schlafen wir ja bis 9 Uhr , weil wir beide ziemliche Nachtmenschen sind, aber heute morgen , vor 7 Uhr , hat meine Katze beschlossen, dass sie jetzt kuscheln will und sofort stand auch einer der kleinen Hunde vor mir. Wir haben Leo kastrieren lassen und sie hat ja diese Tüte über dem Kopf und deshalb trenne ich sie zur Zeit nachts von den anderen beiden Rabauken. Also durfte ich , zu meiner großen Freude - noch vor dem ersten Kaffee - rausgehen mit den Hunden. Es gibt Tage .....

nach oben springen

#3

Heute regen´s

in Alles nur kein "wichtiges Thema" 26.02.2020 10:26
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Juhu,
gestern konnten wir endlich die überzähligen (für mich überzähligen , für den Nachbargrundstücksbesitzer wahrscheinlich nicht) Bäume im Weinberg fällen und rund um das Grundstück entasten, dazu habe ich noch alle Weinreben zurück geschnitten.
Mein Helfer war groggi und ich auch. Jetzt ist der Wein fertig und und die Reben können meinethalben austreiben.
Dazu haben die jetzt Zeit und ich kann in die Terme zum massieren und baden. Das ist auch dringend nötig, weil mich n am Abend heftigen Krämpfe gesucht haben.
Das wünsche ich keinem*r.
Gut, daß der Körper diesbezüglich kein Schmerzgedächtnis hat (wie bei Wehen?)
Bis es wieder schön wird und das erste Mal gemäht werden muss ist sicher nicht lange hin. also lasse ich mir s gut gehen


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen

#4

RE: Heute regen´s

in Alles nur kein "wichtiges Thema" 26.02.2020 10:31
von Hedi • szabályos/Stammgast | 151 Beiträge

Hallo Peter,

nach so einer schweren Arbeit ist eine Pause wichtig. Auch wenn du es nicht wahrhaben willst, du bist nicht mehr 25 Jahre alt.

Pass auf dich auf und liebe Grüße von Hedi

nach oben springen

#5

RE: Heute regen´s

in Alles nur kein "wichtiges Thema" 26.02.2020 11:34
von Ferdinand • tapasztalt tag | 115 Beiträge

Hallo Peter,
ich kann dir gut nachfühlen.
Körperliche Arbeit ist immer eine Herausforderung.

Schön ist es, wenn du es geschafft hast und wenn der Schmerz nachlässt.

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen