Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Ungarns Erwachen aus der Corona-Starre

in Gesundheitssystem 11.04.2021 16:39
von Peterbacsi • Admin | 3.577 Beiträge

5. Apr. 2021

Geht es nach Ministerpräsident Viktor Orbán, wird das Land einschließlich seiner Schulen wieder öffnen, sobald 2,5 Millionen Ungarn ihre erste Coronavirus-Impfung erhalten haben. Unterdessen tobt der heftige und parteipolitisch gefärbte Streit über die Pandemie-Strategie der Regierung ungebremst weiter.

Károly Szalay von Magyar Demokrata äußert sich schockiert, dass die Oppositionsparteien dem Beispiel des ehemaligen Ministerpräsidenten Ferenc Gyurcsány folgen und unisono die Impfstrategie der Regierung kritisieren würden. Der regierungsnahe Kolumnist wirft der Opposition vor, die Ungarn vor den östlichen Vakzinen unter anderem mit der Behauptung abzuschrecken, dass die Produkte aus Russland und China ohne ordentliche Überprüfung genehmigt worden seien. Diese Strategie werde jedoch nach hinten losgehen, meint Szalay und merkt an, dass Ungarn die zweithöchste Impfrate innerhalb der EU habe und die Bewohner des Landes die Anstrengungen ihrer Regierung zur Beendigung der Pandemie zu schätzen wüssten.
Bitte weiter lesen


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen


Zum Gebrauch
Gib einfach ein
->from: Euro=HUF;
->to: Forint= €

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2891 Themen und 4118 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen