Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Weihnachten

in Ich sag mal so... 20.12.2018 09:29
von Hedi • szabályos/Stammgast | 151 Beiträge

Weihnachten werde ich in diesem Jahr mal anders feiern. Der Geschenkewahnsinn nervt mich erheblich, dabei schließe ich meine Enkelkinder nicht aus. Der eigentliche christliche Sinn ist sehr in den Hintergrund gerückt. Die Medien und vor allem die Werbung tragen dazu bei.

Als Oma ist man schon willkommen, aber den Ablauf des Hl. Abend steuern dann die Enkelkinder. Als meine Kinder noch klein waren, war de Hl. Abend sehr christlich geprägt. Z.B. mit singen und vorlesen. Das geschieht in den Familien meiner Söhne nicht mehr. Es gibt zwar ein festliches Essen am schön geschmückten Tisch, aber nachdem die Geschenke begutachtet worden sind, wird gedaddelt. Da ist mit den Enkelkindern kein Gespräch mehr zu führen. Darüber bin ich sehr traurig. Natürlich vergesse ich da nicht, dass sich die Welt verändert hat.

Für mich habe ich nun entschieden, die Wehnachtsfeiertage und den Jahreswechsel im Schloss Immenstaad am Bodensee zu verbringen. Das Schloss gehört zum Kloster der Pallotiner. Es ist eine christlich orientierte Freizeit hauptsächlich für Senioren. Darauf freue ich mich schon sehr. Schon am Samstag früh geht die Reise los. Weihnachten werde ich mit den Kindern und Enkelkindern am 6. Januar feiern.

Ich wünsche Euch liebe Forumsfreunde schon heute ein Frohes Fest.

Liebe Grüße

Hedi

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen