Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Was ist ein Verbrauchsdatum?

in Ich sag mal so... 09.02.2019 16:54
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Leicht verderbliche Lebensmittel sind mit einem Verbrauchsdatum gekennzeichnet. Nach Ablauf darf die Ware nicht mehr verkauft werden und Verbraucher
sollten das Lebensmittel auch nicht mehr verzehren. „Dieses Datum nennt den letzten Tag, an dem man es noch essen kann. Ist es überschritten, ist eine Gesundheitsgefährdung
nicht auszuschließen“, erklärt Susanne Moritz, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Korrekt ist die Beschriftung „zu verbrauchen bis“ mit dem Datum selbst oder dem Hinweis, wo das Datum zu finden ist. Ergänzt wird dies durch eine Beschreibung, wie das Lebensmittel aufzubewahren ist. „Diese Bedingungen wie die Kühltemperatur
sollten Verbraucher unbedingt einhalten“, sagt Susanne Moritz. Nicht zu verwechseln ist das Verbrauchsdatum mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Nach Ablauf des
Mhd“ sind Lebensmittel meist noch genießbar und dürfen auch noch verkauft werden.


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: