Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Gucken statt schmecken.Weinernte: Ein Refraktometer ist wichtig

in Gewerbe und Business 28.08.2019 17:41
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Gucken statt schmecken
Weinernte Ein Refraktometer ist wichtig

Sind die Weintrauben reif? Und sind sie süß genug? Um das herauszufinden, müssen Fachleute die Früchte nicht einmal probieren. Stattdessen gucken sie sich die Trauben genau an – durch ein Refraktometer. Dieses Gerät sieht fast aus wie ein Minifernrohr. Aber es geht nicht ums Vergrößern, sondern darum, wie viel Zucker die Trauben enthalten. Dafür misst das Gerät den Verlauf von Lichtstrahlen, die auf die Weintrauben treffen. Je nachdem, wie viel Zucker im Fruchtsaft ist, wird das Licht unterschiedlich stark gebrochen. Im Moment kommen die Refraktometer häufiger zum Einsatz. Denn in Süddeutschland hat die Weinernte begonnen. (dpa)

Wie ein kleines Fernrohr sieht das Gerät mit dem Namen Refraktometer aus. Damit misst man, ob die Weintrauben reif sind. Das ist nämlich wichtig bei der Traubenernte und auch bei der Weinherstellung


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen