Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Korruption in Ungarn

in bulletin board: Nachrichten des Tages 03.08.2016 19:04
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Ganze drei Plätze ist Ungarn in diesem Jahr im CPI nach hinten gerutscht. Mit 51 von 100 möglichen Punkten landet Ungarn auf dem 50. Platz von 168.. Das wenig schmeichelhafte Urteil ist die Folge der Intransparenz in Sachen Staatsgeldern. Während die Spitzenreiter wie Dänemark und Neuseeland über eine unabhängige Justiz als stärkste Waffe gegen Korruption verfügen und auch ihren Bürgern gegenüber Rechenschaft ablegen, war laut TI 2015 das Jahr der „undurchsichtigen Verteilung der Steuergelder“ in Ungarn................
..........Ironie des Schicksals
Es steht nicht gut um Ungarns Bild in Sachen Transparenz. Einen weiteren Negativschub dürfte die zum Ende der vergangenen Woche aufgekommene Nachricht bringen, die Anti-Korruptionsbehörde der EU, OLAF, will Ungarns Korruptionsbekämpfer genauer unter die Lupe nehmen. Am Sonntag schrieb das Onlineportal der linksliberalen Wochenzeitung hvg über den Verdacht der EU-Kontrolleure, ihre ungarischen Amtskollegen hätten großzügig von Ausschreibungsgeldern für sich abgezweigt......

zum Beitrag

Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Liebe Grüße
Peter
zuletzt bearbeitet 03.08.2016 19:07 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: