Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Pilze waschen und enthäuten ist überholt

in Hauptspeisen 13.06.2019 09:26
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Waschen, Hautabziehen, Lamellen entfernen: Was alte Kochbücher für die Zubereitung von Champignons noch häufig empfehlen, ist völlig unnötig. Es schmälert nur die Qualität der Pilze, stellt der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) klar. Um die Pilze etwa zu grillen, genüge es, nur den Stiel abzubrechen, ohne dabei den Hut zu verletzen. Je nach Rezept kann der Stiel klein gehackt für die Füllung mitverwendet werden. Oder man nutzt ihn für ein anderes Gericht. Wer es unkompliziert mag, legt die rundum leicht eingeölten Pilzhüte pur auf den Grill, lässt sie von beiden Seiten bräunen.


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: