Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Ungarische Festtagstraditionen für Anfänger und Fortgeschrittene Geschrieben von - Doris-Evelyn Zakel Was den Deutschen der Gän

in schon gehört....? 17.12.2016 19:41
von Peterbacsi • Admin | 3.590 Beiträge

Was den Deutschen der Gänsebraten mit Rotkohl, ist den Schweizern das Fondue und den Portugiesen der Stockfisch. Mal ist es das Christkind, das uns die Geschenke bringt – andernorts macht sich der Weihnachtsmann auf seinem Schlitten auf, um uns zu bescheren. Andere Länder – andere Sitten. Das gilt besonders für die Weihnachtsbräuche, die Christen auf der ganzen Welt auf unterschiedlichste Weise feiern. In unserer letzten Ausgabe der Reihe „Tipps für den ungarischen Alltag“ in diesem Jahr, widmen wir uns ganz den Weihnachts- und Neujahrsbräuchen in Ungarn und verraten Ihnen, welchen Ursprung diese Bräuche haben.
zum Beitrag

Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Liebe Grüße
Peter
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2902 Themen und 4131 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: